HOMEPAGE ÜBER DIE ABTEILUNG FUSSBALL DES LOMNITZER SPORTVEREINS E.V. – 1. KREISKLASSE WESTLAUSITZ, STAFFEL IV
 DER LSV AUCH AUF FACEBOOK
Username: Gast
Letztes Spiel Herren
So 17.09.2017, 13:00 Uhr
1.Kreisklasse Westlausitz
5.Spieltag
SpG Lomnitz/SGG II
SG Nebelschütz II
4
1
 
Nächstes Spiel Herren
So 24.09.2017, 12:30 Uhr
1.Kreisklasse Westlausitz
6.Spieltag
SV Königsbrück/Laußn. II
SpG Lomnitz/SGG II
 
Aktuelle Tabelle Herren
 TEAM SP   PKT
 1  Liegau-A. 4 12
 2  Thonberg 5 12
 3  Pulsnitz II 5 10
 4  Königsbrück/L. II 5 10
 5  Lomnitz/SGG II 4 9
 6  Haselbachtal II 5 9
 7  Wachau II 5 5
 8  Deutschbaselitz II 4 4
 9  Nebelschütz II 5 1
 10  Hermsdorf II 4 0
 11  Schwepnitz II 4 0
» KOMPLETTE TABELLE
 
Aktuelle Fotoserien
10.09.17
Frauen-LK: SGG - Radeberger SV
12 Bilder von
Maik Pyrek
02.09.17
SG Motor Cunewalde - SG Großnaundorf
21 Bilder von
Maik Pyrek
02.09.17
F-Junioren - SC 1911 Großröhrsdorf
23 Bilder von
Maik Pyrek
Bereits mehr als
7.000 Fotos online!
Jetzt neu mit
Suchfunktion!
» KOMPLETTE FOTOGALERIE
 
Surf-Tipp
SG Großnaundorf:
Ausgewählte
Links zu
Ergebnissen und
Tabellen unseres
benachbarten
Partnervereins
 
Herren:   » Kreisoberliga
» Kreispokal
Frauen:   » Landesklasse Ost
» Landespokal
Ergebnis-Links zu Spielgemein-
schaften bei denen die SGG der
federführende Verein ist, findet
Ihr unter dem Menüpunkt:
» Sonstiges/Externe SpG
 
» HOMEPAGE | » FACEBOOK
 
DER LOMNITZER SV DANKT DEN SPONSOREN:  
Allgemein:
» Startseite/News
» News-Archiv
» Kontakte
» Mitgliedschaft
Herren:
Spielgemeinschaft
mit Großnaundorf II
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
E-Junioren:
Spielgemeinschaft
mit Großnaundorf II
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
F-Junioren:
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Torschützen
G-Junioren:
» Newsmeldungen
Frauen:
Spielgemeinschaft
mit Arnsdorf
» Spielplan LSV
» Aktuelle Tabelle
» Mannschaftskader
» Saisonstatistiken
» Torschützen
Alte Herren:
Spielgemeinschaft
mit Großnaundorf
» Spielplan 2017
Multimedia:
» Fotogalerie
» LSV-TV
» Downloads
Sonstiges:
» Testspiele
» Pfingstturnier
» Ortsmeisterschaft
» Frauenturnier
» Externe SpG
» Waldsportpark
» Endplatzierungen
» Eishockey-Special
Archiv:
» Ergebnisse
» Tabellen
» Torschützen
» Statistiken
» Sonstiges
 
LSV WEP-APP
Unter der Adresse
lsv-online.de/mobile
erreicht Ihr ab sofort
die neue Web-App
des LSV. » Infos hier
 


1:0! SGG startet mit Sieg in KOL 19.08.2017, 17:08 Uhr
Während die Spielgemeinschaft Lomnitz/Großnaundorf II noch eine Woche länger auf ihren Saisonstart warten muss, war am Sonntag bereits die 1. Mannschaft der SGG aktiv. Unser Partnerverein darf sich als frischgebackener Staffelsieger und Aufsteiger, nach 4 Jahren Abstinenz wieder in der höchsten WFV-Spielklasse, der Kreisoberliga (KOL) messen.

So verfolgten auch wieder einige Lomnitzer mit Spannung, wie sich die Großnaundorfer in der neuen Liga schlagen werden. Schaut man auf den Kader der SGG, dann kann man als nicht gerade verwöhnter LSV-Fan schon mal mit der Zunge schnalzen. Erfahrungen aus Landesklasse, Sachsenliga bis hin zur Oberliga, bzw. A-Junioren-Bundesliga sind da vorhanden, und das nur wenige Fahrradmeter von Lomnitz entfernt. Allerdings wird dies wohl auch in dieser Saison meist nur auf dem Papier der Fall sein und man in Großnaundorfer Vorberichten des Öfteren einen langen Statusbericht aus dem Verletzten-Lazarett zu Lesen bekommen.

So auch vor dem 1. Spieltag gegen den SV Post Germania Bautzen. Trainer Jürgen Kiefer musste ganze 8 Spieler ersetzen und so durften wieder Akteure der 2. Mannschaft sowie schon zum x-ten Male verabschiedete Alte Herren aushelfen. Da somit keine spielerischen Glanzstücke zu erwarten waren, lautete das Motto wie erwartet: Über den Kampf zum Sieg! Und dies beherzigten die Grün-Weißen von Anfang an, in dem man keinen Meter des Grüns im Waldstadion herschenkte und um jeden Ball verbissen fightete. Nach schöner Vorarbeit von Tino Scholz, konnte die SGG in der 17. Minute durch Christian Ott sogar mit 1:0 in Führung gehen. Bereits zu diesem Zeitpunkt absolut verdient. Bis zur Pause konnte man die Gäste dann weitestehend in Schach halten und mit dem Ergebnis in die Kabine gehen.

Nach Wiederanpfiff wurden die Bautzener deutlich stärker. Doch die Großnaundorfer Abwehr hielt dem Druck weiter stand. Alle Hände voll zu tun hatte auch Schiedsrichter Thomas Gordalla, der insgesamt 8 Mal Gelb und in der 62. Minute einem Gästespieler sogar Gelb-Rot zeigen musste. Die SG Großnaundorf hätte das Ergebnis in der 2. Halbzeit durch einige hochkaratige Konterchancen sogar noch ausbauen können. Da in Sachen Chancenverwertung noch Luft nach oben ist, musste man aber bis zum Ende um die ersten drei Punkte zittern. Letztendlich konnten die 153 zahlenden Zuschauer (KOL-Bestmarke am 1. Spieltag) aber den geglückten Saisonauftakt mit der Mannschaft feiern.

Herzlichen Glückwunsch!
Verweise/Anhänge:
» Bilder vom Spiel in der Fotogalerie
Autor des Beitrags: Maik


Druckversion anzeigen




Email-Kontakt | Impressum Copyright © 1998-2017 by lsv-online.de - Alle Angaben ohne Gewähr!